Apo Kolleg Senegawurzel

    Der Einsatz pflanzlicher Arzneimittel (Phytopharmaka) bei der Behandlung der verschiedenen Formen des Hustens ist altbewährt, wissenschaftlich gut erforscht und in den meisten Fällen ausreichend wirksam. Sie haben den großen Vorteil, dass sie meist geringe bis keine Nebenwirkungen aufweisen und man sie daher in der angegebenen Dosierung ohne weiteres mehrmals täglich und auch über einen längeren Zeitraum anwenden kann. In diesen Zubereitungen sind meist ätherische Öle, schleimhältige und saponinführende Heilkräuter enthalten. Die in Tussimont Hustensaft verwendeten Heilkräuter sind Thymian und Senegawurzel.

    Frau Univ.-Prof. i. R. Mag. pharm. Dr. Dr. h. c. Brigitte Kopp, Department für Pharmakognosie, Universität Wien, hat im Rahmen der Reihe Apo-Kolleg Naturstoffe des MedMedia Verlag und Mediaservice GmbH einen wissenschaftlichen Bericht über die Synergistische Wirkung von Senegawurzel (Polygalae radix) verfasst.

    Download hier…